DIE HEILIGE GABY DES SVKE

KANALTHEATER // EXIL Eberswalde // 15. August 2014 // 24.+25.4.15 Ballhaus Ost Berlin Der in den 70iger Jahren mit modernster Technik ausgestattete Schweinemast- und verarbeitungskomplex (KFM, SZME, SVKE), zog tausende von Arbeitskräften nach Eberswalde. Nach der Wende gerieten alle drei Betriebsteile in die

DIE HEILIGE GABY DES SVKE

KANALTHEATER // EXIL Eberswalde // 15. August 2014 // 24.+25.4.15 Ballhaus Ost Berlin Der in den 70iger Jahren mit modernster Technik ausgestattete Schweinemast- und verarbeitungskomplex (KFM, SZME, SVKE), zog tausende von Arbeitskräften nach Eberswalde. Nach der Wende gerieten alle drei Betriebsteile in die

INTAKT#3

INTAKT#3 Ein choreografisches Projekt über Rhythmus von Anna Melnikova Rhythmus – das ist das, wo einfach jeder mit muss, wie es so schön heißt. Man muss aber nicht mit, sagt die Choreographin und Tänzerin Anna Melnikova. Sie beschäftigt sich in

INTAKT#3

INTAKT#3 Ein choreografisches Projekt über Rhythmus von Anna Melnikova Rhythmus – das ist das, wo einfach jeder mit muss, wie es so schön heißt. Man muss aber nicht mit, sagt die Choreographin und Tänzerin Anna Melnikova. Sie beschäftigt sich in

MITGEHEN

Eine interaktive Performance zu Fuß // 11. Mai 2013 // one shot Berlin // Sophiensaele Eine interaktive Performance zu Fuß ankommen… losgehen… unterwegs sein Wer kennt es nicht, höher, schneller, weiter – die Zeit rennt und läuft davon – Fort-Schritt.

MITGEHEN

Eine interaktive Performance zu Fuß // 11. Mai 2013 // one shot Berlin // Sophiensaele Eine interaktive Performance zu Fuß ankommen… losgehen… unterwegs sein Wer kennt es nicht, höher, schneller, weiter – die Zeit rennt und läuft davon – Fort-Schritt.

BONES INSTITUTET

INSTITUTET // 03. Oktober 2013// Marseille // Berlin   Bankenkrisen, Umweltkatastrophen, Terroranschläge, systemische Überstrapazierung, die finale Apokalypse- seit einiger Zeit sind Geschichten des Untergangs, des Zerfalls und eines möglichen Endes unserer Zivilisation omnipräsent. Die damit verbundenen Ängste vor der eigenen

BONES INSTITUTET

INSTITUTET // 03. Oktober 2013// Marseille // Berlin   Bankenkrisen, Umweltkatastrophen, Terroranschläge, systemische Überstrapazierung, die finale Apokalypse- seit einiger Zeit sind Geschichten des Untergangs, des Zerfalls und eines möglichen Endes unserer Zivilisation omnipräsent. Die damit verbundenen Ängste vor der eigenen

MAPPING SUSAN SONTAG

scharpff + team // Eine Komposition aus Originaltexten und Schlagzeug. Eine Installation. http://www.heikescharpff.de

MAPPING SUSAN SONTAG

scharpff + team // Eine Komposition aus Originaltexten und Schlagzeug. Eine Installation. http://www.heikescharpff.de

FRE!HEIT

Ein Solo von David Brandstätter // München Muffatwerk 2014 // fabrik potsdam 2015 //   Was ist das eigentlich, Freiheit ? Was verlangt sie uns eigentlich ab ? Die Freiheit, ist sie gar eine Pflicht ? David Brandstätter übt sich in Beobachtung. Mit

FRE!HEIT

Ein Solo von David Brandstätter // München Muffatwerk 2014 // fabrik potsdam 2015 //   Was ist das eigentlich, Freiheit ? Was verlangt sie uns eigentlich ab ? Die Freiheit, ist sie gar eine Pflicht ? David Brandstätter übt sich in Beobachtung. Mit

BEUGEN KÖRPER

Anna Melnikova 27.-29.12.2012 // EDEN***** // GALERIE PANKOW “…ich versuche die Charaktere abzuschaffen und diese durch Symbole zu ersetzen, so dass die Darsteller nur noch Metaphern ihrer selbst sind.”Jean Genet über “Die Zofen” Mit Genets Entpersonifizierung des Darstellers beginnt Anna

BEUGEN KÖRPER

Anna Melnikova 27.-29.12.2012 // EDEN***** // GALERIE PANKOW “…ich versuche die Charaktere abzuschaffen und diese durch Symbole zu ersetzen, so dass die Darsteller nur noch Metaphern ihrer selbst sind.”Jean Genet über “Die Zofen” Mit Genets Entpersonifizierung des Darstellers beginnt Anna